Modellbauausstellung Mainz: Fliegerhorst mit Indiana Jones Szenen

Mein Fliegerhorst wurde auf der Modellbauausstellung "Inspiration Modellbau" in Mainz ausgestellt.
Es ist ein Flugplatz aus den 1930er Jahren, mit einem Hangar, einem Tower und einem kleinen Gebäude, sowie einer Mini-Hütte.
Die Landebahn ist quasi planiert, seitlich gibt es Grünflächen.

Da mir auch div. Modelle der Wehrmacht gefallen, wurden auch solche dort integriert.
Damit es etwas aufgelockert wurde, nicht zu militaristisch wirkt, wurde Indiana Jones (im Film kämpft er immer gegen die bösen Nazis) verschiedentlich versteckt.

Für die Zuschauer gab es ein Rätsel: Wieviel Male ist Indiana Jones in der Welt zu finden ?
Dieser war immer sichtbar, z. B. auf dem Motorrad, hinter Hütten, auf dem Hangar, aber auch oben im Flugzeug bzw. am Zeppelin (von Erek Weidner ergänzt).



Bildergalerie

Inspiration Modellbau in Mainz: Fliegerhorst (2)Inspiration Modellbau in Mainz: Fliegerhorst (3)Inspiration Modellbau in Mainz: Fliegerhorst (4)Inspiration Modellbau in Mainz: Fliegerhorst (5)Inspiration Modellbau in Mainz: Fliegerhorst (6)
Inspiration Modellbau in Mainz: Fliegerhorst (7)

907-mal angesehen