Bank in Martins Welt, Version 3

Lego hat ein neues Creator-Expert-Set herausgebracht: Brick Bank
Im Oktober 2015 hatte ich ebenfalls eine kleine Bank erstellt, bzw. bis dahin erbaut.
Nun habe ich diese aber nochmals überarbeitet und div. Creator-Modular-Standards übernommen. Dadurch ist die Bank auf einer 32x32er Basisplatte erstellt, allerdings mit einer 1er Höhe. Darunter sind dann Kabelverläufe möglich.
Die Bank ist für eine Ecke gebaut, d. h. es gibt 2 Frontseiten.
Aktuell gibt es 3 Etagen:
- EG: Empfang und erster Schalter, incl. Tresor
- 1. OG: Präsentationsfläche, Toiletten, Küche
- 2. OG: Büroräume

Es wurde nicht nur die Äußerlichkeiten angepaßt, auch etwas im Inneren. So wurden PCs mit schönen Tischen aufgestellt, div. Plakat-Wände mit Prospekten aufgehängt, die Büros aufgewertet und Plakate an die unteren Außenfenster geklebt.
Das macht man so, der Kunde soll eben sofort sehen, was es so alle für Bankangebote gibt.

Das Haus ist nun vollendet.



Bildergalerie

Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (2)Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (3)Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (4)Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (5)Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (6)
Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (7)Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (8)Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (9)Bank in Martins Welt, Version 3b, Stand 10.01.2016 (10)

1191-mal angesehen